Site map
spacer
Home rosa Osteuropa-Spezial rosa Kontakt rosa Anmeldung rosa Impressum rosa FAQs  
Sprachreisen
 
Rheinstr. 29
12161 Berlin
T.:+49 30 851 80 01
Fax.:+49 30 851 69 83
info@perelingua.de
Spanisch
Englisch
Russisch Polnisch
Französisch
Italienisch
Chinesisch
Japanisch

Reiseführer
Musik




home  >  Russisch  >  TELC- und TRKI-Examen
Das TELC- und das TRKI-Examen

Für Russisch gibt es zwei verschiedene Prüfungen: das TELC (The European Language Certificates) und den TRKI (ТРКИ - тест по русскому как иностранному). Das TELC eignet sich vorwiegend als Sprachnachweis für Westeuropa und die EU, weil es sich am europäischen Referenzrahmen A1 bis B2 und Prüfungen anderer westeuropäischer Sprachen orientiert. Der TRKI ist traditionell in der Russischen Föderation und den Nachfolgestaaten der SU bekannter und wird bei Studienaufnahme oder Bewerbungen in diesem Raum vorausgesetzt.

Vorbereitungskurs auf das telc-Examen und Prüfungstermine

Modul zur Vorbereitung auf das telc-Examen in Moskau und St. Petersburg

Unser spezielles Vorbereitungsmodul für das telc-Examen verschafft Schülern eine klare Vorstellung davon, was sie im telc-Examen erwartet und stellt eine gründliche Vorbereitung dar, um die Prüfung zu bestehen. Das Modul ist obligatorisch für alle Kandidaten, die das Examen ablegen wollen. Der Unterricht findet in der Examenswoche statt. Die Examen selbst werden in St. Petersburg und Moskau einmal monatlich am Ende eines Vorbereitungskurses an einem Freitag abgehalten.

Telc bietet sechs Russischprüfungen für alle Stufen von A1 bis B2 an. Die telc Examen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (CEFR od. GER). Dies garantiert die internationale Vergleichbarkeit von Sprachkompetenzen, was für eine erfolgreiche Karriereplanung von großer Bedeutung ist. Liden & Denz ist das einzige Prüfungszentrum für telc Russischprüfungen in Russland. Ein Testzentrum für den TRKI bieten wir ab Februar 2020 in Minsk (Weißrussland). Telc Examen testen die allgemeine Sprachkompetenz und betonen die kommunikativen Fähigkeiten, weniger die theoretischen Kenntnisse. Abhängig von der gewählten Stufe dauert der schriftliche Teil zwischen 70 und 150 Minuten. Der mündliche Teil von 15 Minuten Dauer wird in Paaren oder kleinen Gruppen durchgeführt, wobei alltägliche Dialoge geführt werden. Die telc-Webseite bietet genaueren Einblick in die Prüfung.

Obligatorisches Vorbereitungsmodul zur telc Prüfung
Um die telc Prüfung erfolgreich abzulegen, ist es unerlässlich, sich mit dem Aufbau und der Struktur des Testes auseinanderzusetzen. Deshalb verlangen wir von allen Kandidaten die Buchung unseres speziellen Vorbereitungsmoduls zur telc Prüfung (fünf Lektionen in einer Minigruppe mit max. fünf Teilnehmern) in der Prüfungswoche. Dieses Modul ist in Kombination mit jedem unserer regulären Kurse die bestmögliche Vorbereitung auf die Prüfung. Liden & Denz Schüler können das Examen entweder bereits zusammen mit einem Sprachkurs buchen oder erst nach Kursbeginn. Der Anmeldeschluss ist vier Wochen vor dem geplanten Prüfungstermin.

telc A1-Prüfungsbeschreibung:
Auf der Stufe A1 können Sie sich auf ganz einfache Weise über konkrete Bedürfnisse verständigen (z. B. sich vorstellen, essen und trinken, einkaufen und sagen, wo sie wohnen). Sie können einige sehr einfache grammatische Strukturen verwenden.
Die A1-Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 70 Minuten. Die mündliche Prüfung findet üblicherweise gleich im Anschluss ohne weitere Vorbereitungszeit statt und dauert 15 Minuten.

telc A2-Prüfungsbeschreibung:
Auf der Stufe A2 können Sie sich auf einfache Weise in typischen alltäglichen Situationen verständigen. In vertrauten Situationen können Sie kurze Gespräche führen. Sie können einfache grammatische Strukturen korrekt verwenden. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 80 Minuten. Vor der mündlichen Prüfung haben Sie 15 Minuten Vorbereitungszeit. Die mündliche Prüfung von 15 Minuten Dauer kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden.

telc B1-Prüfungsbeschreibung:
Auf der Stufe B1 können Sie sich auf einfache und zusammenhängende Weise im Alltag, auf Reisen und über eigene Interessensgebiete verständigen. Sie können über Erlebnisse berichten, Hoffnungen und Ziele beschreiben und Ansichten begründen. Die wichtigsten grammatischen Strukturen künnen Sie im Allgemeinen korrekt anwenden. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 2 Stunden 30 Minuten. Vor der mündlichen Prüfung haben Sie 20 Minuten Vorbereitungszeit. Die mündliche Prüfung von 15 Minuten Dauer kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden.

Beim TRKI gibt es insgesamt 6 Stufen. Mehr dazu unter:

telc B2-Prüfungsbeschreibung:
Auf der Stufe B2 können Sie sich klar und detailliert ausdrücken sowie erfolgreich argumentieren und verhandeln. Im eigenen Fachgebiet und zu den meisten allgemeinen Themen verfügen Sie über einen großen Wortschatz. Sie beherrschen die Grammatik recht gut. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 2 Stunden 20 Minuten. Vor der mündlichen Prüfung haben Sie 20 Minuten Vorbereitungszeit. Die mündliche Prüfung von 15 Minuten Dauer kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden.

Prüfungsvorbereitung und -termine 2020 / Preise:

Dauer: 1 Woche
Stundenzahl: 5 Unterr.Std., Gruppenunterricht
Beginn: Montag vor dem jeweiligen Prüfungstermin:

nur in Moskau und St. Petersburg: 31.01. / 28.02. / 27.03. / 24.04. / 22.05. / 19.06. / 24.07. / 21.08. / 18.09. / 16.10. / 13.11. / 18.12.2020

Anmeldung St. Petersburg und Moskau: spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin mit der Kursanmeldung bei Perelingua oder direkt auf der Homepage unserer Partnerschule: http://lidenz.ru/exams/telc/
Anmeldung Minsk: spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin mit der Kursanmeldung bei Perelingua
Prüfungstermine St. Petersburg und Moskau: einmal monatlich an einem Freitag nach den o.g. Wochenkursen
Prüfungstermine in Minsk:
15.-16.02.2020
25.-26.04.2020
13.-14.06.2020
22.-23.08.2020
28.-29.11.2020
Niveau: 4-6 (entsprechend dem Europäischen Referenzrahmen), d.h. A1, A2, B1, B2, C1 und C2
Preise für den Vorbereitungskurs in St. Petrsburg und Moskau: in der Gruppe mit max. 5 Personen 180 €
Preise für den Vorbereitungskurs in Minsk: im Rahmen eines regulären Kurses, Einzelunterricht wird auf die Vorbereitung abgestimmt
Preise für die Prüfung an allen Prüfungsorten: A1 und A2 jeweils 70 €, B1 und B2 jeweils 110 €, C1 130 € und C2 150 €

Der Vorbereitungskurs auf das telc-Examen wird in folgenden Kursorten angeboten: St.Petersburg, Moskau, Minsk

 

Russisch Kurse drucken, Dokument 16 kb/2,5s 56k