Site map
spacer
Home rosa Osteuropa-Spezial rosa Kontakt rosa Anmeldung rosa Impressum rosa FAQs  
Sprachreisen
 
Rheinstr. 29
12161 Berlin
T.:+49 30 851 80 01
Fax.:+49 30 851 69 83
info@perelingua.de
Spanisch
Englisch
Russisch
Ukrainisch
Lettisch
Polnisch
Französisch
Italienisch
Chinesisch
Japanisch

Reiseführer
Musik

home  >  Russisch, Lettisch, Ukrainisch, Weißrussisch

Moskau (über 10 Mio. Einwohner, mit der Agglomeration sogar über 15) ist das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Rußlands und zur Zeit eine der aufregendsten und spannendsten Metropolen der Welt, in der die zahlreichen Extreme des heutigen Rußlands am drastischsten aufeinander prallen. Auch Besuchern mit geringeren Russischkenntnissen wird es hier auf keinen Fall langweilig. Unsere Sprachkurse finden an der Schweizer Sprachschule Liden& Denz statt.

Dieses aktuelle Schulvideo gibt ein paar Eindrücke von den Räumen der Schule wieder, stellt mehrere Lehrer in kurzen Interviews vor, läßt auch einige Studenten zu Wort kommen und sogar eine Gastgeberin einer Privatunterkunft. Allerdings auf Russisch mit eingeblendeter Übersetzung: Schulvideo Moskau sofort ansehen

In St.Petersburg (5 Mio. Einwohner) der Stadt an der Newa mit ihren zahllosen Kanälen und prächtigen Palästen, fühlt man sich in das alte zaristische Rußland zurückversetzt. Unsere Partnerschule Liden& Denz bieten hier das größte Angebot an Russischkursen mit einer Vielzahl von Spezialkursen an. Viele davon sind auch als Bildungsurlaub anerkannten.

Dieses aktuelle Schulvideo gibt ein paar Eindrücke von den Räumen der Schule wieder, stellt mehrere Lehrer in kurzen Interviews vor, läßt auch einige Studenten zu Wort kommen und sogar eine Gastgeberin einer Privatunterkunft. Allerdings auf Russisch mit eingeblendeter Übersetzung: Schulvideo St. Petersburg sofort ansehen

Russisch und Lettisch

In Lettland, daß seit 2014 auch den € als Zahlungsmittel führt, spricht jeder dritte Russisch. In der Hauptstadt Riga liegt der Anteil sogar bei fast 50%. So spricht vieles dafür hier auch Russisch zu lernen. Die Schule bietet gleichzeitig auch Kurse für Lettisch auf allen Niveaus an. Darüber hinaus ist die Stadt eine architektonisch Perle in Sachen Jugendstil. Mehr in unserer Bildergalerie:

Dieses aktuelle Schulvideo gibt ein paar Eindrücke von den Räumen der Schule wieder, stellt mehrere Lehrer in kurzen Interviews vor, läßt auch einige Studenten zu Wort kommen und zeigt den Strand von Jurmala. Allerdings auf Russisch mit eingeblendeter Übersetzung: Schulvideo Riga sofort ansehen

Fern jedes Großstadttrubels eröffnet sich Ihnen an den Ufern des Baikalsees das unbekannte Sibirien als Land voller Gastfreundschaft und Naturverbundenheit. Während Sie in Irkutsk, (630.000 Einwohner) ihren Sprachkurs besuchen, verbringen Sie Ihre Freizeit am größten Süßwasserreservoir der Welt. In der familären Sprachschule “Russisch am Baikalsee” verbinden Sie Spracherwerb mit Aktivurlaub. Zu unseren Kursen gehört immer ein zweitägiges Exkursionsprogramm zum Kennenlernen des südlichen Baikalsees.

Twer (450.000 Einwohner), eine uralte russische Stadt, liegt 170 km entfernt von Moskau direkt an der Wolga. In der Ruhe der Provinz können Sie sich neben dem Sprachkurs am Institut für Russische Sprache und Kultur auch kreative Workshops zum Erlernen von russischen Volksliedern, Volkstänzen oder Holzschnitzen belegen. Darüber hinaus werden Seminare zu russischer Literatur, Geschichte und Politik angeboten.

Russisch und Weißrussisch

In Minsk (2 Mio. Einwohner) zerstreuen die vielen Holzhäuser und weitläufigen Parks den Eindruck, daß man in der Hauptstadt Weißrußlands (Belarus) ist. Ihren Sprachkurs besuchen Sie an unserer Parnerschule City Lingva oder der Universität. Am Wochenenden können Sie den letzten Urwald Europas mit Wiseten erkunden oder die naturreiche Umgebung entdecken.

Russisch und Ukrainisch

Kiew (2,6 Mio. Einwohner), vom 9. - 12. Jahrhundert Hauptstadt des altrussischen Reiches und heute Hauptstadt der unabhängigen Ukraine, ist ein traditionsreiches, kulturelles Zentrum mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Obwohl ukrainisch Amtssprache ist, können Sie hier auch ohne Probleme einen Sprachkurs für russisch belegen. Alle Kiewer sprachen beide Sprachen und wechseln sofort in die benütigte, wenn Sie antworten oder jemanden ansprechen. Unsere Partnerschule bietet deshalb beide Sprachen an und hat für beide Sprachen auch Anerkennungen als Bildungsurlaub für mehrere Bundesländer.

Russisch und Ukrainisch

Das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westukraine, Lwiw / Lemberg (810.000 Einwohner), ist eine alte jüdisch geprägte Stadt mit einer bewegten Geschichte im Spannungsfeld zwischen Polen, Österreich und Rußland, in der bis heute die verschiedensten Nationalitäten friedlich nebeneinander leben. Sie können hier sowohl einen Sprachkurs für russisch als auch ukrainisch belegen.

Russisch und Ukrainisch

In Odessa, einer am Reißbrett geplanten Stadt, findet man sich schnell zurecht. An breiten Straßen spenden an heißen Tagen Bäume Schatten. Besucher staunen über verschnörkelte und ausladende Fassaden des 19-ten Jh. Bis heute ist Odessa ein Schmelztiegel der europäischen Sprachen und Mentalitäten geblieben. Hier darf man Russisch oder Ukrainisch mit Akzent sprechen und wird bei einigemaßen Sprachfluss schnell als Einheimischer angesprochen. Unsere Partnerschule bietet hier deshalb beide Landessprachen an und hat für beide auch Anerkennungen als Bildungsurlaub für mehrere Bundesländer.