Site map
spacer
Home rosa Osteuropa-Spezial rosa Kontakt rosa Anmeldung rosa Impressum rosa FAQs  
Sprachreisen
 
Rheinstr. 29
12161 Berlin
T.:+49 30 851 80 01
Fax.:+49 30 851 69 83
info@perelingua.de

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10.00-15.30 Uhr
Polnisch Reiseführer
Musik



home  >  Polnisch  >  Sopot
Schule Unterricht Unterkunft Freizeit Termine Preise Anreise Onlineanmeldung
Mole von Sopot Schule

Unsere Partnerschule in Sopot die "Sopocka Szkoła Języka Polskiego dla Cudzoziemców" war eine der ersten privaten Sprachschulen, die 1990 in Polen gegründet worden ist und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten des Landes. Sie hat auch die offizielle Akkreditierung des polnischen Bildungsministeriums.

Mit einer durchschnittlichen Anzahl von 30 bis 50 Studenten im Monat ist die Schule groß genug, um einen abwechslungsreichen und dem Niveau der einzelnen Studenten angepaßten Kursunterricht anzubieten.

Gleichzeitig schafft sie in den kleinen, überschaubaren Klassen eine freundliche Lernatmosphäre und geht auf individuelle Bedürfnisse der einzelnen Sprachstudenten ein.

Aber auch außerhalb des Unterrichts kümmert sich das Personal der Schule intensiv um die jeweiligen Kundenwünsche.

Sopot.

Unterricht in Sopot.
Unterricht

Zu Beginn des Sprachkurses findet ein Einstufungstest statt. Falls Sie schon vorab von uns einen Test bekommen haben, findet am ersten Kurstag dann nur ein kurzes Einstufungsgespräch zur Feinabstimmung und Gruppenzuordnung statt.

Sie werden von Muttersprachlern unterrichtet, die jahrelange Erfahrung im Unterricht mit 'Polnisch als Fremdsprache' mitbringen.

Der Schwerpunkt des Unterrichtsprogramms liegt bei Anfängern im Ausbau der Sprachfertigkeiten.

Neben den Lehrbüchern stellen die Lehrer insbesondere bei den Kursen für Fortgeschrittene noch zusätzliches Unterrichtsmaterial (literarische Texte, Presseartikel, Fachterminologie, etc.) aus den Interessensgebieten der Teilnehmer zusammen.

Der normale Unterricht findet vormittags statt. Zusätzlich werden an zwei Nachmittagen in der Woche gruppenübergreifende Vorträge über polnische Geschichte, Kultur und zu Themen der aktuellen Politik angeboten.

Die durchschnitliche Gruppengrösse beträgt 6-8 Teilnehmer. Nur während der Sommersaison in den Monaten Juni bis August kann die Teilnehmerzahl bis maximal 12 steigen.

angebotene Kurse:Standard, Intensivkurs*, Einzelunterricht

*= anerkannt als Bildungsurlaub in: Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Schleswig-Holstein , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Hessen , Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz . In Niedersachsen und Schleswig-Holstein werden nur Kurse anerkannt, die 40 Unterr.Std. pro Woche im Programm haben. Die Zusatzstd. werden als Einzeluterricht angeboten. Siehe dazu die Preisliste unten: Superintensiv.

Seitenanfang

Vor der Schule Unterkunft

Sie werden normalerweise bei einer ausgesuchten Gastfamilien untergebracht. Darüber hinaus vermitteln wir auch Zimmer in diversen Hotel / Pension von Sopot. Bitte beachten Sie, daß Sopot ein beliebter Badeort ist und daher Hotels/Pensionen im Sommer frühzeitig ausgebucht sind. Auch die Gastfamilien können zu dieser Zeit mitunter aus benachbarten Orten sein, die aber schnell mit der Tram zu erreichen sind.

Seitenanfang

Freizeit

Neben dem Sprachkurs wird ein umfangreiches Freizeitprogramm zum Kennenlernen der Stadt, ihrer Umgebung und des Kulturlebens angeboten.

Alle Führungen, Ausflüge und Exkursionen werden jeweils von einem Ihrer Lehrer gratis organisiert und begleitet.

Sie tragen lediglich die tatsächlichen Kosten für Museumseintritt, Theater- und Konzertkarten oder Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bus oder Schiff.

 

 

 

Seitenanfang

Termine 2017 / 2018

Anfangsdaten für Gruppenunterricht (2, 3, 4 oder mehr Wochen): Jeden Montag, außer an gesetzlichen Feiertagen.

Einzelunterricht jederzeit möglich

Feiertage 2017, an denen kein Unterricht stattfindet:

  • 6.01.
  • 17.04.
  • 01.05. u. 03.05.
  • 15.06.
  • 15.08.
  • 01.11.
  • 25.12. u. 26.12.2017

Schulferien: 27.12.17 - 1.01.18

Feiertage 2018, an denen kein Unterricht stattfindet:

  • 6.01.
  • 2.04.
  • 01.05., 03.05. u. 31.05.
  • 15.08.
  • 01.11.

Schulferien: 24.12.18 - 1.01.19

Seitenanfang

Preise 2017 /2018 in Euro
Unterricht Std./Wo. Studenten 1 Wo. 2 Wo. 3 Wo. 4 Wo. Verl.Wo.
Standard 25×45 Min. 4-12 340 475 610 745 130
Ermäßigt Schüler und Studenten 295 430 565 700 125
Intensiv Bildungsurlaub * 30×45 Min. 4-12 + 1 410 740      
Superintensiv Bildungsurlaub ** 40×45 Min. 4-12 + 1 650 1.235      
Einzelunterricht 25×45 Min. 1 715 1.240 1.775 2.365  
Ermäßigt Schüler und Studenten 670 1.150 1.650 2.190  
Einzelunterricht Intensiv * 30×45 Min. 1 815 1.450      
 
Langzeitkurse Std./Wo. Studenten 8 Wo. 12 Wo. 24 Wo.  
Standard 25×45 Min. 4-12 1.215 1.590 2.855    
Ermäßigt Schüler und Studenten 1.085 1.460 2.725    
 
Bei weniger als 4 Teilnehmern pro Niveaugruppe behält sich die Schule vor, die angegebene Stundenzahl zu reduzieren.
*= anerkannt als Bildungsurlaub in den meisten Bundesländern
**= anerkannt als Bildungsurlaub in Niedersachsen und Schleswig-Holstein
Im Preis enthalten:
  • Kurs und Vorträge (Juni - August 1 x Wöchentlich)
  • Freizeitprogramm (ohne Fahrtkosten und Eintrittsgelder)
  • Zertifikat
  • Lehrmaterial
  • aktueller Reiseführer und Stadtplan
 
Unterkunft (im Einzelzimmer)
Gastfamilien ohne Verpflegung ab 118 pro Woche / in der Saison Juni bis September ab 151
Gastfamilien mit Frühstück ab 143 pro Woche / in der Saison Juni bis September ab 176
Gastfamilien mit Halbpension ab 207 pro Woche / in der Saison Juni bis September ab 254
Hotel "Złota Plaża" EZ ohne Frühstück ab 350 pro Wo./ in der Saison Juni bis September ab 400 pro Wo.
Hotelpension "Irena" EZ mit Frühstück und Kurtaxe ab 210 pro Wo. NS = bis 30.04./ in der Saison 1.05. bis 16.09. ab 420 pro Wo.
Preise für andere Hotels mit oder ohne Verpflegung auf Anfrage

Seitenanfang

Anreise

Die Anreise mit dem Zug läßt sich relativ leicht an jedem Fahrkartenschalter der Bahn oder in Reisebüros mit Bahnticketverkauf organisieren. Fast täglich gibt es einen direkten Tageszug ab Berlin Lichtenberg 14.50, an Sopot 21.00, Reisezeit 6.10 Std. Rückfahrt ab Sopot 6.56, an Berlin Lichtenberg 13.05, oder mit Umstieg in Posen 9.50-12.28/12.44-16.54 und zurück 9.11-13.17/13.31-16.23, Preise ab 35 € pro Strecke incl. Platzreservierung.

Die Anreise mit dem Bus ist ebenfalls leicht in einem Reisebüro mit Busticketverkauf oder via Internet www.polskibus.com (engl. und poln.) zu organisieren. Täglich gibt es zwei Busse ab Berlin ZOB 9.00, an Danzig 17.50 oder nachts 21.00-5.50, Rückfahrt ab Danzig 7.30, an Berlin ZOB 16.20 oder nachts 21.10-6.00, Preise ab 55 PLN + Transaktionsgebühren bei Kreditkarten oder Reisebürofee = ca. 17 € pro Strecke.

Anreise mit dem Flugzeug: Von Berlin gibt es leider seit Sommer 2016 keine Nonstopflüge mehr nach Danzig/Sopot (Der Flughafen liegt zwischen Danzig und Gdynien landeinwärts auf der Höhe von Sopot). Ab Tegel geht es nur über Kopenhagen und/oder München mit der SAS und LH: z.B. Sonntag 9.00-10.10/11.10-12.40, Reisezeit 3.40 Std. und zurück ab Danzig/Sopot 18.30-19.30/20.10-21.05, Reisezeit 2.35 Std., Preise ab 320 € incl. Reisegepäck bis 23 kg
Nonstopflüge gibt es nur mit der polnischen LOT oder LH von München täglich 15.20-16.50, 20.15-21.45 und zurück 13.15-14.55 und 17.25-19.05. Preise ab 210 € incl. Reisegepäck bis 23 kg. Dieser Spezialpreis ist nur bei uns in Zusammenhang mit einem Sprachkurs buchbar.
Nonstopflüge gibt es auch von Frankfurt/M. täglich 12.10-13.45 und 22.00-23.35 und zurück 6.25-8.00 und 14.30-16.10. Preise ab 200 € incl. Reisegepäck bis 23 kg. Dieser Spezialpreis ist nur bei uns in Zusammenhang mit einem Sprachkurs buchbar.
Ab Wien geht es auch nur mit Zubringern über München oder Frankfurt/M. oder mit der LOT via Warschau z.B. 9.25-10.25/11.10-12.40 und zurück 18.00-19.00/19.50-21.05, Preise incl. Gepäck ab 225 €.
Ab Zürich geht es ebenfalls nur mit Zubringern über München oder Frankfurt/M. oder via Warschau z.B. 9.25-10.20/11.10-12.40 und zurück 7.15-9.00/9.45-10.35, Preise incl. Gepäck ab 300 €.

Stand der Anreiseinformationen: Nov. 2017.

www.trojmiasto.pl (aktuelle Informationen zu Sopot, Danzig und Gdynien mit Kulturkalender)

www.sopot.pl (offizielle Seite der Stadt Sopot mit vielen touristischen Infos)

Ein Kurzporträt der Stadt Sopot finden Sie hier: Sopot

www.polen.travel (umfangreiche Informationen über alle Regionen, Kultur, Veranstaltungen und Unterkünfte in ganz Polen)

Seitenanfang