Site map
spacer
Home rosa Osteuropa-Spezial rosa Kontakt rosa Anmeldung rosa Impressum rosa FAQs  
Sprachreisen
 
Rheinstr. 29
12161 Berlin
T.:+49 30 851 80 01
Fax.:+49 30 851 69 83
info@perelingua.de
Englisch Reiseführer
Musik

home  >  Englisch  >  Portsmouth
Schule Unterricht Unterkunft Freizeit Termine Preise Anreise Onlineanmeldung
Schugebäude Portsmouth

Unterrichtszene Portsmouth
Schule

Unsere Partnerschule in Portsmouth - LSI Portsmouth - gehört zu den professionellsten und best ausgestatteten Englischschulen in Südengland. Sie bietet den besonderen Vorteil, dass die Intensivkurse als Bildungsurlaub in fast allen Bundesländern Deutschlands anerkannt sind. Diese Anerkennung können englische Sprachschulen nur selten bieten.

Die Schule ist eine der wenigen familiengeführten Sprachinstitute in England. Die Familie Gray hat 1997 in ein großzügiges, modern eingerichtetes Gebäude in unmittelbarer Zentrumsnähe investiert, welches den Studenten hervorragende Bedingungen zum Englischlernen bietet: Neben den 36 hellen und gute ausgestatteten Klassenräumen sind in dem Gebäude zahlreiche Räume untergebracht, in denen die Studenten selbständig ihre Kenntnisse vertiefen und erweitern können. Es gibt mehrere Sprachlabore, eine sehr umfangreiche Bücherei und Videothek mit angeschlossenem Videolabor sowie einen Computerraum. Auch die Lehrer haben Zugang zu einem umfassend ausgestatteten Ressourcenzentrum mit Materialien zu den unterschiedlichsten Spezialthemen.

Im zweiten Stockwerk ist eine gemütliche, schuleigene Cafeteria eingerichtet, die neben den üblichen Snacks und Getränken in der Mittagspause auch täglich wechselnde warme Gerichte anbietet. Darüber hinaus liegt im Erdgeschoß das Bistro "Le Café Parisienne", das ausgezeichneten Kaffee und köstliche Mahlzeiten serviert.

Die Küstenstadt Portsmouth ist berühmt für seine 800-jährige Seefahrtsgeschichte, die sich in den historischen Marinedocks widerspiegelt. Portsmouth bietet die Vorteile eines Seebadeorts ohne dabei von Touristen oder anderen Sprachstudenten überlaufen zu sein. London ist mit dem Schnellzug innerhalb von 11/2 Stunden zu erreichen, aber eben immer noch so weit weg, dass die Stadt ein abwechslungsreiches und dynamisches Eigenleben hat. So finden Sie hier hervorragende Bedingungen, um das richtige englische Leben kennen zu lernen.



Unterricht

Neben den Standardkursen (17,5-25 Std/Wo) bietet die Schule auch Zusatzprogramme in Geschäftsenglisch und die Vermittlung von Firmenpraktika an. Beide Kurse sind sowohl für Studenten als auch Berufstätige zu empfehlen, die Englisch für ihre Arbeit brauchen. Sie profitieren hierbei insbesondere von der langjährigen Erfahrung der Schule bei der Ausbildung von Führungskräften.

Die Klassen haben maximal 12, aber häufig auch sehr viel weniger Teilnehmer, so dass eine gute Lerngröße garantiert ist. Neben dem normalen Gruppenunterricht legt die Schule sehr viel Wert, dass die Studenten auch selbständig neben dem Unterricht lernen. Zu diesem Zweck hat die Schule ein individuell zusammenstellbares Programm entwickelt, das je nach Wunsch Hörverstehen, Ausspracheübungen, Geschäftsenglisch, britische Kultur oder andere besondere Interessensgebiete umfassen kann.

angebotene Kurse:
Standardkurs; Intensivkurs; Geschäftsenglisch; Examenskurs; Englisch + Praktikum; Englisch für Firmenkunden; Bildungsurlaub

*=als Bildungsurlaub anerkannt in:
Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt

Seitenanfang

Unterkunft

Neben der ungewöhnlich guten Ausstattung der Schule, bietet Portsmouth auch den Vorteil von einer guten Auswahl an Gastfamilie. Trotz seiner Größe von mehr als 200.000 Einwohnern gibt es nur eine weiterer Sprachschule vor Ort, so dass es leichter ist als anderswo, wirklich gute Gastfamilien auszuwählen. Dies drückt sich in der Wohnumgebung, der Größe des Gastzimmers und dem Bildungsniveau der Gastgeber aus.

Seitenanfang

Freizeit

Das optionale Freizeitprogramm ist abwechslungsreich und beinhaltet Debatten, Sprachspiele, Besuche von Restaurants, Pubs, Konzerten und Kinos sowie viele sportliche Aktivitäten wie Tennis, Fußball, Golf, Squash und Segeln. Normalerweise werden unter der Woche drei Abendaktivitäten und am Wochenende eine Tagestour zum Selbstkostenpreis angeboten (d.h. die Schule macht dran keinen Gewinn).

Darüber hinaus können die Studenten das Fitnesscenter der Universität sowie das eigene Café mit Billard, Tischtennis, Fernsehern und Videorekordern nutzen.

Seitenanfang

Termine 2017
Alle Kurse können an jeden Montag begonnen werden, außer u.g. Feiertagen

Feiertage 2017 an denen kein Unterricht stattfindet:

  • 14.04.
  • 17.04.
  • 1.05.
  • 29.05.
  • 28.08.

(Nationale Feiertage, daher Start am darauffolgenden Dienstag)

Schulferien: 23.12.2017 - 2.01.2018

Seitenanfang

Preise 2017 in Euro
Unterricht Std./Wo. Studenten 2 Wo. 3 Wo. 4 Wo. Verl.Wo.
Intensivkurs (NS) 22,5×60 Min. 8-12 732 1.050 1.368 318
Intensivkurs (HS) 22,5×60 Min. 8-12 792 1.140 1.488 348
Examenskurs* (NS) 22,5×60 Min. 8-12 732 1.050 1.368 318
Examenskurs* (HS) 22,5×60 Min. 8-12 792 1.140 1.488 348
Standardkurs + Geschäftsenglisch (HS+NS) 12,5+12,5×60 Min. 8-12 u. 4 1.524 2.238 2.952 714
Im Preis enthalten: Kurs, Zertifikat

Nebensaison (NS) = bis zum 12.06. und ab dem 3.09.2017
Hauptsaison (HS) = vom 13.06. - 2.09.2017

* Der Examenskurs dient zur Vorbereitung auf die IELTS Prüfung (4-Wochen-Kurs mindestens). Für das Cambridge Examen und auf das Cambridge Exam Preparation (2 Wochen mindestens) muß man vorher ensprechende Kurse belegen.

Die Prüfungsgebühren von £ 145 FCE, £ 150 CAE und £ 155 CPE sind vor Ort extra zu zahlen. Termine auf Anfrage.

Unterkunft (Im Einzelzimmer) 2 Wo. 3 Wo. 4 Wo. Verl.Wo.
Gastfamilie (NS) mit Halbpension * 360 540 720 180
Gastfamilie (HS) mit Halbpension * 384 576 768 192
* am Wochenende Vollpension
Studentenwohnheim (NS) ohne Verpflegung 384 576 768 192
Studentenwohnheim (HS) ohne Verpflegung 408 612 816 204

Seitenanfang

Anreise

Mit dem Flugzeug wählen Sie am besten die Route über London. Mit dem Zug brauchen Sie von London Waterloo Station ca. 1,5 Stunden.

Vom Flughafen London-Gatwick sollten Sie allerdings nicht über London sondern über die südliche Strecke (Brighton) fahren (Fahrdauer: ca. 1,5 Std.)

Vom Flughafen London-Heathrow sollten Sie am besten einen der direkten Busse nach Portsmouth nehmen (Fahrtdauer ca. 2,5 Std.).

Zugverbindungen: www.qjump.co.uk
Busverbindungen: www.nationalexpress.com

Ein Kurzporträt der Stadt Portsmouth finden Sie hier

Seitenanfang